Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

ProSiebenSat.1-Puts mit 93%-Chance bei Kursrutsch auf 32 Euro - Optionsscheineanalyse


11.08.2017
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Put-Optionsscheine auf die Aktie von ProSiebenSat.1 (ISIN DE000PSM7770/ WKN PSM777) vor.

Trotz der Erholung zum Monatswechsel sei der Abwärtstrend bei der ProSiebenSat.1-Aktie nach wie vor intakt. Laut Analyse von www.godmode-trader.de bestehe bei der Aktie nun Rückschlagpotenzial bis in den Bereich von 32 Euro bis 31,32 Euro. Oberhalb von 34,55 Euro könnten wieder die Bullen das Ruder übernehmen und den Aktienkurs bis in den Bereich von 36 Euro befördern.

Wer beim aktuellen ProSiebenSat.1-Aktienkurs von 33,74 Euro von einem bald eintretenden Kursrückgang auf 32 Euro ausgehe, könnte versuchen, diese Markteinschätzung mit Short-Hebelprodukten zu optimieren.


Der Commerzbank-Put-Optionsschein (ISIN DE000CV1TKC3/ WKN CV1TKC) auf die ProSiebenSat.1-Aktie mit Basispreis bei 34 Euro, Bewertungstag 20.10.2017, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 33,74 Euro mit 0,14 Euro bis 0,15 Euro gehandelt worden. Gebe der Kurs der ProSiebenSat.1-Aktie innerhalb des nächsten Monats auf 32 Euro nach, dann werde sich der handelbare Preis des Puts auf 0,23 Euro (+53 Prozent) steigern.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Put (ISIN DE000MF2T725/ WKN MF2T72) auf die ProSiebenSat.1-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 34,93 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 33,74 Euro mit 0,14 Euro bis 0,15 Euro taxiert worden. Wenn der Kurs der ProSiebenSat.1-Aktie in den nächsten Wochen auf 32 Euro nachgebe, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Puts - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,29 Euro (+93 Prozent) erhöhen.

Der UBS-Open End Turbo-Put (ISIN DE000UX2T4A3/ WKN UX2T4A) auf die ProSiebenSat.1-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 35,897 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 33,74 mit 0,23 Euro bis 0,24 Euro quotiert worden. Wenn der Kurs der ProSiebenSat.1-Aktie in den nächsten Wochen auf 32 Euro falle, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Puts auf 0,38 Euro (+58 Prozent) steigern. (11.08.2017/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
14.09.2017, HebelprodukteReport
ProSiebenSat.1-Calls mit 120%-Chance bei Kurssprung auf 30 Euro - Optionsscheineanalyse
31.08.2017, HebelprodukteReport
ProSiebenSat.1-Calls mit 79%-Chance bei Kurserholung auf 30 Euro - Optionsscheineanalyse
17.05.2017, HebelprodukteReport
ProSiebenSat.1-Calls mit 138% Chance für Trader - Optionsscheineanalyse
16.02.2017, HebelprodukteReport
ProSiebenSat.1-Calls mit 187%-Chance bei Kursanstieg auf 42 EUR - Optionsscheineanalyse
09.06.2016, HebelprodukteReport
ProSiebenSat.1-Calls mit 170%-Chance für Trader - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2017 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG